Sternja

Sternja rettet Atlantis

Eine phantastische Geschichte erzählt von Olaf Pessler und Elke Schützhold, mit wunderschönen Liedern für Kinder und Erwachsene.

Die kleine Sternja verirrt sich beim Blumenpflücken im Wald. Plötzlich steht sie vor einem Felsentor, aus dem
ein Einhorn und eine goldene Fee erscheint.

Die beiden erzählen Sternja von der Bedrängnis, in der sich Atlantis, der geheimnisvolle Kontinent, durch Streit und Haß der Einwohner aufeinander, befindet.

Wie kann Sternja die Liebe nach Atlantis zurückbringen, und dadurch die Insel mit ihren Bewohnern, dem Feen-, Elfen- und Zwergenvolk, vor dem endgültigen Untergang retten?




Alle Kinder lieben Sternja


Mit einem neuen unverwechselbaren und konsequent umgesetzten Kinderbuch-Konzept ist das Projekt Sternja auf dem „Weg nach oben“. Erfunden und getextet von der prominenten Autorin Renate Stautner, ausgestattet mit eingängigen musikalischen Kompositionen aus dem Hause zwiefel-music-group und den liebevollen Zeichnungen von Rainer Sieke, stellt die momentan auf 20 Titel projektierte Sternja-Reihe ein auf Zukunft programmiertes Produkt dar, das vom Markt nicht mehr wegzudenken sein wird.


Die kleine Sternja ist ein Mädchen, das bei ihrer Großmutter lebt, in den Kindergarten geht und am liebsten im Wald spielt, wo sie Beeren sammelt und mit ihren Freunden den Tieren viele Abenteuer erlebt. Zum Beispiel in der Heimat des Wichtelvolkes, wo sie Neid und Zwietracht schlichten kann und das den Wichteln abhanden gekommene Glück wiederfindet. Oder in Atlantis, deren Bewohner, das Feen-, Elfen- und Zwergenvolk, sie vor dem endgültigen Untergang rettet indem sie ihnen die Liebe zurückbringt.

Angelegt als Sympathiefigur zwischen Märchen und Realität bietet Sternja in einer vorläufig auf 20 Titel projektierten Serie ein hohes Identifikationspotenzial für Kinder zwischen 3 und 10 Jahren, das sowohl die Phantasie anregt als auch pädagogisch wertvolle Ansätze bietet.

 Die spannenden Sternja Geschichten werden durch ausgesprochen kreative Liedtexte und -Kompositionen getragen. Professionell produziert sorgen sie für eine hohe Wiedererkennung, die vor allem auf dem hohen musikalischen Know how der zwiefel music group und deren namhafter Autoren und Komponisten beruht. Allein das Sternja Titellied wird durch seine „Ohrwurmqualitäten“ bei den Kindern und ihren Eltern verankert bleiben und Sternja zu einem echten Schlager machen.


'

Audio CD: Sternja rettet Atlantis
Tracks: 20 / Spieldauer 43,16 Minuten
Label: Zwiefel Records (Zwiefel Musicgroup)
LC-Nummer: 18732
Verlag: Zwiefel Musikverlag (Zwiefel Musicgroup)
EAN: 4260185140076
Autor: Renate Stautner
Komponist: René Bauer Robson / Emma Zwiefel
Arrangeur: René Bauer Robson
Illustrtor: Rainer Sieke
Voices: Barbara Lehnhardt / René Robee
Erzähler: Olaf Pessler / Elke Schützhold
produziert by: Zwiefel Musicgroup

\r\n\r\n\r\n\r\n\r\n\r\n\r\n